de deutsch  |  en english
Energiedorf

Das "Energiedorf - Biogasanlage Wendlinghausen" ist ein überregionales Pilotprojekt.

Durch eine dezentrale Gewinnung und Einspeisung von Strom, einer 100 % igen Wärmenutzung und entsprechender Öffentlichkeitsarbeit sollen nachhaltig die Klimaschutzziele umgesetzt werden. Es wurde eine 760 KW NaWaRo Biogasanlage errichtet. Dafür haben 125 Bürger in einen Fond für die Biogasanlage investiert, um mit erneuerbaren Energien ihr Geld sinnvoll arbeiten zu lassen. In einem Nahwärmenetz werden 40 Wohnhäuser, ein Sägewerk, Gewerbebetriebe, das Gut Wendlinghausen sowie die 20 neu zu errichtenden EFH's vollständig mit Wärme versorgt.

"Am Schlosspark" werden 20 Einfamilien - Energiehäuser für junge Familien mit ressourcensparenden und umweltschonenden Verfahren gebaut. Auf den Dächern des Gutes Wendlinghausen, in einer Freianlage auf ca. 5 ha Fläche sowie einer Carport - Dachanlage werden mit Photovoltaik ca. 3,5 Megawatt Strom erzeugt, um CO=2 Emissionen zu vermeiden.

Ca. 60.000 Besuchern jährlich besuchen die vielfältigen Veranstaltungen des Schlosses und Gutes Wendlinghausen. Sie werden durch Infostände, eigene Führungen und Veranstaltungen über die Energiesparmassnahmen informiert. Weiterhin wird bei Literatur- Kunst und Musikevents auf den Klimawandel hingewiesen.

Auf dem ökologisch bewirtschafteten Gut Wendlinghausen (350 ha Landwirtschaft, 100 ha Forst) werden alle Potenziale der Energieeinsparung in der Land- und Forstwirtschaft erfasst und mit einem Vergleich von konventioneller und ökologischen Bewirtschaftung bewertet und umgesetzt.

Das denkmalgeschützte Weserrenaissanceschloss Wendlinghausen (1613-1616) wird bezüglich der Wärmeverluste und der genutzten Energie vollständig erfasst, ausgewertet und später effektiv isoliert. Im Ökokonto Gut Wendlinghausen werden mit 50 Maßnahmen Versiegelungen kompensiert.

Mit dem Pilotprojekt Energiedorf Wendlinghausen wird ein klimaschonendes, umweltorientiertes und öffentlichkeitswirksames Engagement realisiert, bei einem Investitionsvolumen von ca. 20 Mio.

Artikel Energie vom Schloss Juli 2010 Seite 3 202.pdf
als Datei. (586 KB)

Engergy Village_ENG_07 2010.pdf
als Datei. (9 KB)

Gesamtuebersicht_Plan.pdf
als Datei. (211 KB)

Grundstuecksgroessen.pdf
als Datei. (233 KB)